Anwendung der Bienenwachs­tücher

 Die Alternative zur Frischhalte- und Alufolie 

Vor der Verwendung des Bienen­wachs­tuches, muss es kurz erwärmt werden. Damit es schön weich und formbar wird, genügt es, das Tuch mit der Hand zu erwärmen. Das Bienen­wachs­tuch sind äußerst formbar und reagiert bereits auf leichte Wärme mit elastischer Wirkung.

 

Jetzt kannst Du Dein Bienen­wachs­tuch auch schon verwenden. Es eignet sich perfekt dazu um Obst 🍎 , Gemüse 🥒 , Brot 🥖 und weitere Lebensmittel auf natürliche Weise länger frisch zu halten.

Natürlich kannst Du auch bestens Schüsseln 🍲 und Schälchen 🥣 sowie deinen Kuchen 🎂 damit abdecken.

 

Bienen­wachs­tücher sind eine clevere Alternative gegenüber Alufolien, Frischhaltefolien und Plastikbeuteln. Durch die Verwendung von natürlichen Materialien, ist es die natürliche und ökologische Lösung, aktiv einen Beitrag zur Verringerung des Müll­auf­kommens zu leisten


Unser Bienenwachstuch ist biologisch abbaubar und handgemacht.

 

Made with ❤ in Germany

Bitte beachten

Bienenwachstücher sind nicht zum Verzehr und nicht zur Aufbewahrung von rohem Fleisch oder rohen Fisch geeignet.

Bitte nicht in der Waschmaschine bzw. im Geschirrspüler waschen. Bienenwachs schmilzt bei ca. 62°C.



Eure Favoriten


Bei Fragen oder Wünschen kannst Du uns gerne per Mail kontaktieren 📩